Barfuß – Schuhe bei Gößl Gesunde Schuhe

Mehr als ein Trend – Freude für Ihre Füße

Bei Gößl Gesunde Schuhe haben wir schon fast 35.000 Füße vermessen – und für viele von ihnen ist der Barfuß-Schuh die optimale Lösung!

Barfuß-Schuhe haben eine dünne und flexible Sohle ohne Fußbett. Während des Laufens trainieren Sie so den Gleichgewichtssinn und kräftigen die Bein- und Fußmuskeln. Die Form eines Barfuß-Schuhs entspricht der natürlichen Fußform. So haben die Zehen genug Platz und Fußdeformationen werden vermieden.

Allerdings gibt es eine Menge Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen.

Gerne beraten wir Sie, welcher Schuh der richtige für Ihre Anforderungen ist: ob zur Alpenüberquerung, zum Marathon, zum Nordic Walken oder einfach für die Freizeit.

Wir haben den richtigen Schuh für jede Gelegenheit.

Studien der University of Virginia in Charlottesville belegen:

Durch das Tragen von Laufschuhen werden die Gelenke stärker belastet als durch Barfußlaufen.

Die Hüfte wird durch gut gedämpftes Schuhwerk durchschnittlich um 54 Prozent, Knie und Fußgelenke zwischen 36 und 38 Prozent stärker belastet, als wenn man barfuß läuft.

Sie interessieren sich für das Barfuß laufen und möchten Ihren Laufstil optimieren? Dann könnte Sie unser individuelles Laufcoaching interessieren.

Mehr Infos finden Sie hier: Natural Running Kurse